Wir haben einen Naschgarten

Es darf genascht werden

Viele haben es schon gesehen. Wir haben für die Bewohner einen Naschgarten gepflanzt.

Steffi Meyer besorgte eine Stachelbeere, rote Johannisbeere, Jostabeere und eine schwarze Johannisbeere.

Katrin  brachte ihren Spaten und ihre Schere mit und ich meinen Fuchsschwanz. Gemeinsam mit Doreen legten wir los. Es wurde geschnippelt, gegraben  und gesägt.

Jetzt haben wir wundervolle Naschereien im Kräuterbeet.

So liebe Bewohner, schauen sie vorbei und genießen sie ihren Naschgarten.